Services

Gas-Preisexplosion an den europäischen Energiehandelsplätzen: Jetzt vergleichen!

Keine Kommentare

Wie Sie wahrscheinlich mitbekommen haben, hat gas.de (Grünwelt Energie) allen Kunden den bestehenden Gasliefervertrag gekündigt. Damit sind alle betroffenen Kunden seit dem 03.12.2021 in die Grundversorgung gefallen – das Gas wird also ganz normal von den entsprechenden „Grundversorgern“ weiter geliefert. Der Stromsektor von Grünwelt Energie (stromio) ist indes nicht betroffen.

Grünwelt Energie soll zugesichert haben, dass trotz einer vorzeitigen Sonderkündigung der Neukundenbonus anteilig ausbezahlt wird. Für die Erstellung der Endabrechnung haben die Anbieter bis zu sechs Wochen Zeit.

Preisexplosionen am Gasmarkt

Die Energieversorger sind seit einigen Wochen mit einer nie dagewesenen Preisexplosion an den europäischen Energiehandelsplätzen konfrontiert. Besonders drastisch verläuft die Entwicklung auf dem europäischen Markt für Erdgas. Zuletzt hat sich der Gaspreis für Lieferungen in der kommenden Winterzeit auf den Beschaffungsmärkten in der Spitze um mehr als 400 % erhöht.

Alle privaten Gas-Anbieter haben ihre Preise in diesem Marktumfeld stark erhöhen müssen. Die Grundversorger haben hier teilweise noch nicht so schnell reagiert, eine erhebliche Preisanpassung jedoch in über 400 Fällen zum 01.01.2022 angekündigt. Daher ist ein schneller Wechsel zu einem anderen Anbieter aktuell oftmals nicht sinnvoll. Wir empfehlen Ihnen abzuwarten, bis die Grundversorger mit den Preisen nachgezogen haben. Dann können Sie im Januar oder Februar die kurze Kündigungsfrist von nur zwei Wochen nutzen und dann einen günstigeren Gasvertrag abschießen.

Vergleichen und wechseln – so einfach geht es

Gerne unterstütze ich Sie persönlich bei der Berechnung und dem Anbieterwechsel. Hierzu benötige ich zunächst eine Vollmacht von Ihnen, die Sie hier abrufen können.

Für weitere Fragen hinterlassen Sie mir bitte am Ende des Beitrags einen Kommentar oder Sie vereinbaren direkt ein kostenfreies Erstgespräch. Alternativ können Sie sich per Direktnachricht (oder Mittels Kontaktformular) mit mir in Verbindung setzen.

In jedem Fall erhalten Sie schnellst möglich eine Antwort von mir.

Mit den besten Grüßen
Christian Ulrich LL.B.

Tags: Anbieterwechsel, Gas, Gas-Anbieter, gas.de, Gaspreis, Grundversorger, Grünwelt Energie, Kündigung, Kündigungsfrist, Preisanpassung, Preisexplosion, stromio, Wechsel

Weitere Infos

Was tun bei Wohnungseinbruch?
Elterliche Pflege: Für die finanziellen Bedürfnisse kann man vorsorgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

vier − 4 =

nachhaltig. transparent. erklärt.